Sie sind hier: Startseite Lehre Projekte Intelligente Türschilder auf …

Intelligente Türschilder auf E-Ink-Basis

Insbesondere für Räume mit wechselnden Belegungen, wie Vorlesungssäle, Seminarräume oder Computerpools bietet es sich an, statt des wöchentlichen Wechselns papierner Belegungspläne auf moderne elektronische Türschilder zu setzen. Wenn diese besonders energiesparend sein sollen, verwendet man häufig E-Ink-Lösungen. Auf diesen können nicht einfach klassische Webbrowser im Fullscreen laufen, sondern sie werden üblicherweise anders mit Informationen bestückt. In diesem Projekt soll untersucht werden, wie ein möglichst effektives und skalierendes System für eine Versorgung von größeren Gebäuden mit solchen E-Ink-basierten Türschildern aussehen kann und wie die Umsetzung der Datenquellen (aus HIS-in-One bzw. mit Informationen zur tatsächlichen Belegung von Computer-Pools) für die Darstellung erfolgen sollte (z.B. Erzeugen von Bildern aus Webseiten, die dann geeignet an die Displays verteilt werden). Dieses Projekt sollte auf die Vorarbeiten zur allgemeinen Belegungsanzeige im Rahmen des bwLehrpool-Projekts zurückgreifen. Es umfasst sowohl die Recherche geeigneter Hardware (inkl. Stromversorgung via Power-over-Ethernet), Tests, Evaluation als auch eine praktische Umsetzung für fünf Räume ab Februar 2018. Das Projekt kann daher auch in Gruppenarbeit erfolgen.

Voraussetzungen

Gewisse System- und Hardwarekenntnisse, Programmierkenntnisse, Webprogrammierung

Kontakt

Dirk von Suchodoletz