Sie sind hier: Startseite Jobs/Hiwi

Jobs/Hiwi

Der Lehrstuhl für Kommunikationssysteme bietet interessierten Studierenden eine Reihe von Möglichkeiten sich durch eine Beteiligung an Forschung und Lehre weiterzuqualifizieren. Die Vergütung erfolgt im Rahmen des für studentische Hilfskraftstellen Üblichen. Deshalb werden keine 'fertigen' Kenntnisse, sondern reges Interesse und Einsatz erwartet. Da eine enge Verknüpfung zum Rechenzentrum der Universität besteht, bieten viele Tätigkeiten einen starken Praxis- und Alltagsbezug.

Die Einstellung erfolgt grundsätzlich in Absprache mit einem der verantwortlichen Ansprechpartner. Die monatlichen Arbeitszeiten sind, sofern nicht anders angegeben, flexibel und können den Wünschen des Studierenden angepasst werden.

Während sich hier meist "unwissenschaftliche" Aufgaben finden, lohnt sich auch immer der Blick auf unsere Projekte, für die wir bei manchen Themen statt ECTS auch eine monetäre Vergütung anbieten können.

 

Offene Hiwistellen

Cloud- und High-Performance-Infrastruktur

Unterstützung und Weiterentwicklung der Infrastruktur von bwCloud und bwHPC (Linux-Serversysteme)

Cloud- und High-Performance-Infrastruktur - Mehr…